Design ändern / hinzufügen

Die Darstellung in Kalenderchen hängt maßgeblich von den Design-Dateien im Programmverzeichnis ab (Dateiendung .des). Ein paar Designs werden mitgeliefert im Kalenderchen, aber es können auch neue Designs hinzugefügt werden, die dann im Programm in der DropDown-Liste oder mit [F2] ausgewählt werden können.

Neues Design hinzufügen
Am besten das ähnlichste Design als Vorlage nehmen und die entsprechende Datei kopieren und umbenennen, also z.B. die Datei Standard.des kopieren und umbenennen in Standard_angepasst.des
Dieses Design dann im Kalenderchen auswählen und wie folgt ändern.

Design ändern
Im Kalenderchen das gewünschte Design auswählen und per Rechtsklick auf die DropDown-Liste Aktuelles Design ändern wählen sowie Design alle 3 Sekunden neu laden. Letzteres bewirkt, dass man in der Datei Änderungen vornehmen kann, die Datei dann speichert und kurz danach kann man sich direkt im noch geöffneten Kalenderchen die Auswirkungen ansehen.

Die Designdateien sind im sog. JSON-Format aufgebaut, daher ist es äußerst wichtig, dass nur die Zahlen geändert werden und am sonstigen Text und Aufbau (Klammern, Kommas usw) nichts geändert wird, da sonst das Design nicht mehr richtig eingelesen werden kann.

Die Designdateien bestehen aus drei Bereichen:

  1. TagGenerell: einen generellen Bereich, in dem allgemeine Informationen zum Aufbau eines Tages enthalten sind (Standardhöhe eines Tages ohne Termine; Farben von Wochentag/Samstag/Sonntag usw).
  2. EinzelTagInfos: eine Liste von einzelnen Elementen, die für innerhalb des Tages ggf. angezeigt werden (Tageszahl, Kalenderwoche, Monatsüberschrift, Mondphasen usw).
  3. TermineInfos: eine Liste der unterschiedlichen Terminarten.

Jeder der drei Bereiche bzw. Listen von Elementen besteht aus verschiedenen Eigenschaften für Schriftfarbe, Größe, Ausrichtung usw. Der Anfang des Namens der Eigenschaft verrät den Typ:

I_ = Integer, d.h. eine Zahl, z.B. Abstände / Positionen in Pixeln, Schriftgrößen usw.
C_ = Color, d.h. Farben, die aber auch mit Zahlen gespeichert werden (s.u.).
B_ = Bool, d.h. ja oder nein. Kann die beiden Werte true oder false annehmen.
F_ = Font, d.h. Schriftarten mit diversen Untereigenschaften (Größe, Farbe, bold=fett, italic=kursiv, underlined=unterstrichen, usw).

Farben

Die Farbwerte werden mit Zahlen dargestellt. Wenn also eine Farbe geändert werden soll, dann kann mit dem kleinen Hilfsprogramm ColorToInt die Farbe ausgewählt werden und die zugehörige Zahl ermittelt werden.

Im Folgenden sind nun die jeweiligen Eigenschaften mit ihrer Bedeutung zusammengestellt:

TagGenerell

I_BreiteFarbverlaufHeuteMarkierung Breite in Pixel der orangenen Heutemarkierung
I_Standardhoehe Höhe eines leeren Tages in Pixel
I_HoehenBerechnung Berechnung der Tageshöhe in Abhängigkeit der Termine: 0=feste Höhe, 1=variabel gemäß Anz. Termine (#T), 2=variabel gemäß Anz. jährlicher Termine (#JT), 3=variabel gemäß max(#T,#JT), 4=variabel gemäß #T+#JT
I_MonatsUeberschriftsBalkenHoehe Höhe des Balkens der Monatsüberschrift
I_NotizsymbolX X Position des Notiz-Icons
I_NotizsymbolY Y Position des Notiz-Icons
C_Wochentag, C_Samstag, C_Sonntag, C_Feiertag Farben der Tage
C_MonatsUeberschriftsBalken Farbe des Balkens der Monatsüberschrift
C_HeutemarkierungHG Farbe der Markierung für den heutigen Tag (normal orange)
C_MarkierterTagHG Farbe eines markierten Tages (normal gelb)
C_MarkierterTagRahmenTerminMarkiert Farbe des Rahmens

EinzelTagInfos

Diese Liste enthält Angaben für Tageszahl(MoFr,Sa,So,Ft),Wochentag(MoFr,Sa,So,Ft),Monatsname,WochenNummer, WochenNummerJahr, TagImJahrNummer, Mond, BerechneteFeiertage, MonatsUeberschrift, MonatsUeberschriftJahreszahl mit den jeweiligen Eigenschaften:

B_Sichtbar true=wird angezeigt, false=wird nicht angezeigt
I_NurAndeuten 0=normal darstellen, 1=nur andeuten
I_Yrandausrichtung vertikale Ausrichtung des Textelements: 0=oben 1=zentriert 2=unten
I_Xrandausrichtung horizontale Ausrichtung des Textelements: 0=links 1=zentriert 2=rechts
I_randY Vertikaler Abstand vom Rand
I_randX Horizontaler Abstand vom Rand
I_TextAusrichtungX Horizontale Ausrichtung des Textflusses: 0=linksbündig, 1=zentriert,2=rechtsbündig
I_TextAusrichtungY Vertikale Ausrichtung des Textflusses: 0=obenbündig, 1=zentriert,2=untenbündig
F_Font verwendete Schrift
C_SchattenFarbe Farbe des Schattens
I_SchattenBreite Breite des Schattens

TermineInfos

Diese Liste enthält Angaben für NormaleTermine, JaehrlicheTermine, Serientermine, MehrtaegigeTermine, Tagesfarben mit den jeweiligen Eigenschaften:

B_Sichtbar true=wird angezeigt, false=wird nicht angezeigt
I_NurAndeuten 0=normal darstellen, 1=nur andeuten
I_Yrandausrichtung vertikale Ausrichtung des Textelements: 0=oben 1=zentriert 2=unten
I_Xrandausrichtung horizontale Ausrichtung des Textelements: 0=links 1=zentriert 2=rechts
I_randY Vertikaler Abstand vom Rand
I_randX Horizontaler Abstand vom Rand
I_TextAusrichtungX Horizontale Ausrichtung des Textflusses: 0=linksbündig, 1=zentriert,2=rechtsbündig
I_TextAusrichtungY Vertikale Ausrichtung des Textflusses: 0=obenbündig, 1=zentriert,2=untenbündig
F_Font verwendete Schrift
F_FontMarkiert verwendete Schrift falls der Termin markiert ist
C_SchattenFarbe Farbe des Schattens
I_SchattenBreite Breite des Schattens
I_HintereinanderOderUntereinander Ausrichtung mehrerer Termine: 0=Hintereinander, 1=Untereinander
I_AnzahlZeilenBzwSpalten Anzahl Zeilen bzw. Spalten
I_AbstandZumNaechsten Abstand in Pixel zum nächsten Termin
I_AbstandZumNaechstenSpalteZeile Abstand zur nächsten Zeile bzw. Spalte
C_MarkierungBoxHintergrundFarbe Farbe der Markierungsbox, falls ein Termin markiert ist

Beispiel

Angenommen, man will erreichen, dass die Serientermine nicht mehr kursiv darstellt werden:

  1. den Bereich TermineInfos suchen,
  2. den Unterbereich TI_Serientermine suchen,
  3. die Eigenschaft F_Font suchen,
  4. und dann bei der Untereigenschaft die Zeile "italic":true, in "italic":false, ändern.

Weitergabe von Designs

Wenn Sie ein schönes Design gestrickt haben, das auch anderen Benutzern gefallen könnte, dann schicken Sie dieses einfach an Daniel Manger Software, damit es auf der Kalenderchen Homepage veröffentlicht werden kann.

← Älter Neuer →