Datensparsamkeit (!)

Er geht leider leer aus.
Denn Kalenderchen meint es ernst mit Privatsphäre und Datenschutz. [ » mehr]



Zur Weiterentwicklung von
Kalenderchen beitragen:


durch ein Geldscheinchen an:
Daniel Manger
Unterdorfstr. 6
D-78073 Bad Dürrheim

per Überweisung:
Daniel Manger Software,
BIC: DEUTDEDBXXX,
IBAN: DE82380707240563979400

per PayPal:


Eine passende Rechnung können Sie hier erstellen.



birne Mehr Informationen und Anleitungen auf der

Onlinehilfe

Weiterentwicklung


Diese Seite dient zur Information und Diskussion bezüglich einzelner Fragen zur Weiterentwicklung und zu den jeweiligen Beta-Versionen.
Hinweis: Hier werden keine individuellen Probleme behandelt ('Mein Kalenderchen zeigt die Serientermine nicht mehr an' etc.). Bitte lesen Sie in diesem Fall die Programm-Hilfe (hier als PDF) und die Beiträge unter Fragen und Antworten um eine Lösung zu finden.

[Zurück zur Übersicht]

Kalenderchen Android App Version 5 Beta 3
1 Daniel Manger Software
12 Feb 2017
13:52 Uhr


Bei dieser Version sind die Verbindungsprobleme mit dem Server behoben. Sie ist identisch mit der Version 5.0.4 auf der Download-Seite und in der Online-Hilfe, allerdings erscheint diese hier als eigene App ("K5beta3") und ersetzt nicht das bisher installierte Kalenderchen.


http://www.kalenderchen.de/d/K5Beta3.apk


In den Android Einstellungen muss dazu wie gehabt unter Sicherheit - Unbekannte Quellen die Installation von Apps aus unbekannten Quellen zugelassen werden. Die App erscheint nach der Installation als "K5beta3" und kann unabhängig neben der derzeitigen Version betrieben und getestet werden. Die Daten und Einstellungen aus anderen Versionen bleiben unberührt.


Änderungen seit der letzten Version K5Beta2:
- Verbindungsprobleme bei der Synchronisierung (und auch beim Öffnen der Verwaltungsseite) behoben



2 Manfred
12 Feb 2017
21:44 Uhr

Funktioniert wieder alles bestens. Vielen Dank

3 Oliver
13 Feb 2017
22:53 Uhr

Hallo Daniel!
Ich habe die Beta auf dem Samsung Galaxy S5 neo mit der Android Version 6.02 und dem Tablett Samsung Galaxy Note 12.2 mit der Android Version 5.0.2 getestet.
Soweit läuft es gut.
Allerdings wird bei mir das Kreuz-Symbol welches ich für Todestage eingefügt hatte nicht mehr dargestellt.
Außerdem stürzt die App ab wenn ich Gerät drehe.
Ist es möglich auch Benachrichtigungen bei jährlichen Terminen zu bekommen?
Außerdem fände ich es praktisch wenn man die Zeit vor dem Termin einstellen könnte.
Vielen Dank nochmal für die neue Version.
Gruß Oliver

4 Daniel Manger Software
14 Feb 2017
19:53 Uhr

Hi Oliver, vielen Dank für die Anmerkungen, die direkt in die Fehlerliste gewandert sind.
Bei den jährlichen Terminen stellt sich die Frage wann erinnert werden soll. Wahrscheinlich ja nicht um 0:00 Uhr des betreffenden Tages.
Vielleicht um 12:00 am Vortag? Oder soll die Erinnerung für die Geschenkbesorgungen sein, also 1 Woche vorher? Vorschläge sind willkommen.

5 Steffen K.
15 Feb 2017
06:49 Uhr

Ich denke man könnte als Standard 9 Uhr für die Erinnerung setzen und dem Anwender die Möglichkeit geben diese individuell für den jeweiligen Jahrestermin anzupassen. Z.B. wäre so eine Differenzierung von Bekannten und Familie möglich, wobei für Bekannte lediglich eine Geburtstagserinnerung am Tag ausreichend und für Familie eine Geschenkerinnerung eine Woche vorher.
Natürlich könnte hierfür auch ein Kontrollkästchen ausreichen, welches eine zusätzliche Geschenkerinnerung für den Termin setzt.

6 Daniel Manger Software
18 Feb 2017
11:01 Uhr

In der Online-Hilfe und unter Download gibts nun noch eine aktualisierte Version, die beim Drehen nicht mehr abstürzt und das Kreuz wieder anzeigen sollte.
Demnächst wird diese Version dann in den PlayStore wandern.
Der Wecker muss nochmal generalüberholt werden bevor dann die detaillierteren Erinnerungsfunktionen Sinn machen.

7 Jakob
25 Feb 2017
09:21 Uhr

Hallo, ist denn für die Zukunft angedacht über Android Termine als *.ics zufügen zu können? Viele Termine die ich online finde (Radsport) bieten einen bequemen download dieser Dateien an, nur leider kann ich sie nicht direkt einspielen.

Grüße, Jakob

8 Daniel Manger Software
28 Feb 2017
19:29 Uhr

ja, das ist auf jeden Fall geplant und es fehlt eigentlich "nur" noch an einer Komponente, die ICS zuverlässig und selbständig lesen kann (und nicht wieder Webservices wie Google Kalender etc. voraussetzt).
Die letzte Komponente hatte Probleme mit den Zeitzonen/Sommerzeit, sodass manche Termine, die per Google Kalender exportiert wurden um eine Stunde falsch im Kalenderchen eingetragen wurden.

Selbst implementieren ist übrigens leider zu aufwändig - allein die ursprüngliche Spezifikation des Formats ("RFC 5545") umfasst schon ca. 170 Seiten. Wahrscheinlich ist das auch der Grund dafür, dass praktisch alle anderen Kalender-Apps auf die vordefinierten Strukturen von Google Kalender / Microsoft Exchange etc aufsetzen.

9 Peter
22 Mar 2017
21:22 Uhr

Ich vermisse auch die Verwaltung von Serienterminen mit Android. Auch wäre es angenehmer wenn der angezeigte Bereich zum Scrollen vergrößert werden könnte, z.b. ] 4 Wochen. Ansonsten läuft jetzt ziemlich stabil.

10 Bernd
22 Apr 2017
07:08 Uhr

Ich muss mir gerade ein neues Smartphone kaufen. Da bin ich dann mit Android 7 gebunden. Bedeutet das, dass ich tatsächlich auf Kalenderchen verzichten müsste? Das täte ich sehr ungerne, da es mich schon seit Jahren begleitet.

11 Daniel Manger Software
22 Apr 2017
07:32 Uhr

Warum unter Android 7 auf Kalenderchen verzichten? Laut Google Play Statistiken nutzen derzeit schon 9% der Anwender die Kalenderchen-App mit Android 7.


nach oben








Zu diesem Thema beitragen:

Hinweis: der Beitrag wird manuell geprüft und nur dann veröffentlicht, wenn er sachlich ist und zu genau diesem Thema beiträgt.


Name:
Text:
SPAM-Schutz: Bitte ausrechnen: 4 + 4 =